Closet Makeover-Tipps zur Verbesserung der Funktionalität

Wenn Sie etwas Geld sparen und dennoch den besten Stauraum wünschen, den Sie gleichzeitig in Bezug auf Innenausstattung und Funktionalität haben können, müssen Sie diesen Artikel so schnell wie möglich lesen. Wir werden versuchen, Ihnen einige Tipps zu geben, wie Sie Ihre Kindergarderobe oder sogar Ihre eigene Garderobe in einen funktionaleren Raum verwandeln können, der viele Jahre dauern wird. Befolgen Sie einfach diese Schritte und Sie werden sicherlich nichts falsch machen.

Zuerst müssen Sie den Schrank in Zonen unterteilen. Möchten Sie einen Job im Schrank? Abhängig von der Größe können Sie dies sehr gut tun, indem Sie zusätzliche Regale an jeder Ecke des Schranks installieren. Sie können auch eine Tafel oder eine weiße Tafel an die Wand des Schranks hängen, um Erinnerungen und andere Planungsaktivitäten zu erhalten, die Sie oder Ihre Tochter möglicherweise haben.

Schrank 5

Durch die Verwendung von Behältern unterschiedlicher Größe finden Sie außerdem definitiv das, was Sie benötigen, um die kleineren Gegenstände im Schrank aufzubewahren.

Schrank 1

Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie alle Ihre kleineren Kleidungsstücke falten und eifrig mehr Platz für andere Gegenstände im Schrank schaffen. Sie können auch kleine Schubladen an den unteren Teilen des Schranks installieren, wie in der Abbildung gezeigt.

Schrank 2

Apropos Container: Sie können auch größere Container über den Schrank stellen. Dies spart mehr Platz unter dem Schrank, wo andere Gegenstände aufbewahrt werden können. In dieser Ecke des Schranks können Sie sogar Ihren eigenen Arbeitsbereich haben.

Schrank 3

Darüber hinaus kann die Verwendung eines farbcodierten Systems für alle Ihre Kleidungsstücke Ihnen definitiv das bieten, was Sie in Bezug auf Organisation und Sauberkeit wünschen. Ordnen Sie Ihre Kleidung so an, dass Sie sie leicht nach Farbe erhalten können.

Schrank 4

Ebenso kann die Verwendung farbcodierter Kleiderbügel für größere Kleidungsstücke Ihnen helfen, Ihren Kleiderschrank effektiv zu organisieren. Zögern Sie nicht, Etiketten für Ihre Behälter zu verwenden. Wenn Sie es sich leisten können, haben Sie immer versucht, transparente Behälter für alle in Ihrem Schrank versteckten zu verwenden, damit Sie leicht sehen können, welche Gegenstände sich in den einzelnen Behältern befinden.

Dies sind nur einige der vielen Möglichkeiten, wie Sie Ihre eigene oder die Garderobe Ihres Kindes neu ordnen können, um Ihren sich ständig ändernden Bedürfnissen gerecht zu werden. Ich bin sicher, Sie werden es nicht bereuen, diese Tipps verwendet zu haben, um die Benutzerfreundlichkeit Ihres Kleiderschranks für viele Jahre zu maximieren.